Suche

Journalismus im Fernstudium am deutschen Journalisten Kolleg

Auf diesem Onlinetagebuch schreibt Frede Ferber über seine Erlebnisse während des Fernstudiums zum Journalisten am deutschen Journalisten Kolleg / Berlin

Tag 407 – Der Oktober frisst mich auf

So Freunde der Nacht...Ich muss den ganzen Oktober Pause machen. Was ein Wahnsinn. Wir haben von der Musikschule eine neue Filiale aufgemacht, unser Nachwuchs kostet mich ein paar Minuten, und in der Unterhaltungsband ist gerade Oktoberfestwahnsinn. Damit ich den Hausfrieden... weiterlesen →

Advertisements

Tag 381 – Und kein Ende…

Die Schule hat angefangen - der Nachwuchs ist da - Umbau und Renovierung der neuen Schulräume...ich werde erst zum Wochenende wieder mit dem Lernen anfangen können. Die Ausbildung in einem Jahr zu schaffen hat sich hiermit erledigt. Aber hey, mir... weiterlesen →

Externes Mikrofon und Video mit dem Iphone

Ja, das geht - Hier ein Video wie ihr ein externes Mikrofon mit Eurem Iphone verbinden könnt und gleichzeitig Videos drehen könnt:-) https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2FAufeinkaltgetraenk%2Fvideos%2F1882874212034533%2F&show_text=0&width=560

Tag 335- 350 – Auf ein Kaltgetränk

Bin mit meinem Socialmediaprojekt unterwegs durch Deutschland. Wer mich auf meiner Radreisende nach Berlin begleiten möchte, kann mich einfach auf Facebook besuchen.

Interview mit Dominik Müller

Für meine Socialmediaaktion - hier das letzte Interview Am Donnerstag geht es endlich los - Heidewitzka, was bin ich aufgeregt. Doch bevor ich mich auf das Rad schwinge, holte ichmir noch ein paar Tipps von Dominik Müller. Wer die Tour... weiterlesen →

Tag 334 – Das war nichts…

Der Sonntag hat mich aufgefressen...

Tag 333 – Hausaufgaben

Am Abend beantworte ich wieder ein paar Fragen.

Tag 332 –  der Haushalt und der Nachwuchs…

Lassen mich heute mal ordentlich ran. Heute keine Hausaufgabenbearbeitung.

Tag 331 – Fertig – Hausaufgaben sind angesagt 

So, endlich fertig mit den Heft. Heute beginne ich mit den Hausaufgaben. Wenn alles gut geht, bin ich bis zu We fertig.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑